top of page
Suche

Ergebnisse Medenspiele

Spielbericht: TC Lampertheim


Aktive Damen

Der TC Lampertheim hat die Spiele gegen die MSG Groß-Zimmern/Gundernhausen mit einer beeindruckenden Dominanz für sich entschieden und damit seine Aufstiegschancen weiter gestärkt.


Einzelspiele:


Im ersten Einzel dominierte Elizabeth Grace Hermann und gewann klar mit 6:0, 6:0.


Leonie Münzenberger setzte sich im zweiten Einzel souverän durch und siegte mit 6:1, 6:1.


Alisija Hercegovac besiegte ihre Gegnerin ebenso klar im dritten Einzel mit 6:3, 6:1.


Leonie Strauß ließ im vierten Einzel ihrer Gegnerin keine Chance und gewann ebenfalls mit 6:0, 6:0.


Lena Brückmann spielte stark und gewann das fünfte Einzel mit 6:1, 6:1.


Im sechsten Einzel siegte Sarah Engelhardt  auch deutlich mit 6:1, 6:3.


Doppelspiele:


Im ersten Doppel gewannen Leonie Münzenberger und Alisija Hercegovac klar mit 6:0, 6:0.


Das zweite Doppel bestritten Elizabeth Grace Hermann und Leonie Strauß und siegten deutlich mit 6:1, 6:0.


Das dritte Doppel gewannen Lena Brückmann und Sarah Engelhardt mit 6:1, 6:0.


Ein überzeugender Sieg der Aktiv Damen für den TC Lampertheim!




Spielbericht: Herren 70 Sieg gegen Arheiligen


Im zweiten Spiel der Medenrunde in der BOL empfing die H70-Mannschaft des TCL den TC Arheiligen. Willi Christl an Punkt eins erzwang nach starkem Kampf den Champions-Tiebreak, musste sich aber seinem technisch versierten Gegner geschlagen geben. Bernd Wegerle an zwei und Robert Lenhardt an drei hatten dagegen mit ihren Partnern leichtes Spiel und gewannen glatt in jeweils zwei Sätzen. Spannend machte es Paul Schader: Nach verlorenem ersten Satz konnte er sein Match im Champions-Tiebreak gewinnen. Ein Unentschieden war hiermit gesichert, und die Doppel mussten über einen eventuellen Gesamtsieg entscheiden.

Das erste Doppel mit Christl/Wegerle musste den ersten Satz unglücklich abgeben, gewann aber klar den zweiten Satz und konnte den Champions-Tiebreak knapp gewinnen. Auch das zweite Doppel gewann sein Match nach zähem, spannendem Kampf mit dem sechsten Matchball. Somit stand das Endergebnis mit 5:1 für den TC Lampertheim fest.


Einzelspiele:

  1. Christl, Willi 0:6 / 7:5 / 7:10

  2. Wegerle, Bernd 6:0 / 6:3

  3. Lenhardt, Robert 6:0 / 6:1

  4. Schader, Paul 3:6 / 6:3 / 10:4


Doppelspiele:

  1. Christl/Wegerle 6:7 / 6:2 / 12:10

  2. Lenhardt/Schader 6:3 / 6:4


Spielbericht von Bernd Wegerle



Spielbericht: Damen 65 TC Lampertheim - TC Dietesheim 3:3


Einzelspiele:


Am 4.6. empfingen die Damen 65 die Damen des TC Dietesheim auf unserer Anlage.

Ruth Hermann an Punkt 1 konnte sich gegen die starke Gegnerin leider nicht durchsetzen und musste sich mit 0:6, 3:6 geschlagen geben.


Agathe Kobelt konnte ihr Spiel mit 6:3, 6:2 gewinnen.


Ebenso holte Karin Götz souverän mit 6:2, 6:1 den 2. Punkt.


Gerda Jaenicke kam gegen die Spielweise der Gegnerin nicht an und verlor ihr Spiel mit 2:6, 1:6.


Somit stand es nach den Einzeln 2:2.


Doppelspiele:

In den Doppeln spielten Ruth Hermann und Karin Götz das 1. Doppel. Sie konnten sich gegen die starken Gegnerinnen nach langem Kampf leider nicht durchsetzen und mussten den Punkt mit 1:6, 3:6 an die gegnerische Mannschaft abgeben.

Agathe Kobelt und Gerda Jaenicke konnten im 2. Doppel ihr Spiel mit 6:1, 6:2 gewinnen und somit den Punkt zum Unentschieden beitragen.

 

Spielbericht von Agathe Kobelt




HL= Hessenliga

VL = Verbandsliga

GL = Gruppenliga

BOL = Bezirksoberliga

BLA = Bezirksliga A

KLA = Kreisliga A


MSG = Spielgemeinschaft

4er = 4er Mannschaft

6er = 6er Mannschaft


84 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page