top of page
Suche

Verschiedene Mannschaftsberichte Medenspiele 08.05. -15.05.23

Aktualisiert: 5. Juni 2023



Herren 60 TC Lampertheim - MSG TC Reichelsheim/Grasellen 7:2


Welcome back to the 60s.


Wir sind wieder da (wir waren nie weg).


Beim zweiten Spiel konnte unser aller geliebter und verehrter Mannschaftsführer auf Lebenszeit (Siegfried Tannreuther) wegen einer muskulären Unpässlichkeit nicht aktiv dabei sein.


Der zweite erfolgreiche Medenspieltag nach unserem Erfolg gegen den TC Bingert Wiesbaden (7:3).


Zum zweiten Mal durften wir einen Gast begrüßen.


Nachdem wir bereits dreimal dort zu Gast waren, begrüßten wir den TC Reichelsheim/Grasellenbach.


Wolfgang (Meister der Schere) verpasste seinem Gegner Michael Ploesser einen sauberen Haarschnitt und gewann nach einem großartigen Kampf mit 7:5 und 6:3. Willi Christl (Senior) brachte seinen Gegner Georg Wolf mit seinen kurzen Bällen an den Rand des Geistig-Machbaren, musste sich jedoch mit 4:6 und 3:6 dem jüngeren Spieler geschlagen geben. Von nun an ging es nur noch bergauf. Frank Ruckteschler (Meister der Füllung) gegen Fernando Baptista (Meister der Fotos) musste einsehen, dass die Präzision, mit der der Meister der Füllung die Bälle versenkte, nicht zum Sieg reichen konnte, 6:1; 6:1. Beim Spielstand von 6:2 und 3:6 und 10:8 für Jörg Geister (Meister des Bytes) und Jörg Münch auf dem Platz siegte die Geduld im Tie-Break. Bernd Schmitt (Meister der Werkstatt) gegen Ralf Eisenhauer mit 6:4 und 6:1, ging nach dem Motto: „Spiele du nur, ich spiel ihn einmal mehr rein“, für uns gut aus. Hans Fast (Meister der Luft- und Kältetechnik) gegen Norbert Hanke, 6:4, 3:6, 11:9 - sie haben sich so gut auf dem Platz unterhalten, dass das letzte Wort im Tie-Break gesprochen werden musste.


Die Doppel: Schere und Werkstatt gegen Ploesser und Mark erbrachten mit geschärfter Schere ein 7:5 und 6:4 für uns.


Füllung und Bytes gegen Wolf und Münch waren so präzise, dass ein 6:1 und 6:2 als ausreichend betrachtet werden konnte.


Senior und Luft- und Kältetechnik ging dann die Puste aus mit 1:6, 4:6 und 6:10.


Am Ende gab es dann noch Lasagne.


Alles Gute für unsere Gastmannschaft, bis zum nächsten Mal.


Damen Aktiv: TC Biblis II - TC Lampertheim 2:7


In ihrem ersten Auswärtsspiel dieser Saison überzeugten die Damen mit einem Sieg über Biblis. Dabei stand es nach den Einzeln 4:2, sodass mindestens ein Doppel gewonnen werden musste, um den Tagessieg zu erreichen. Dieses Ziel wurde souverän übertroffen, da alle Doppelpaarungen ihr Match für sich entscheiden konnten. Somit stehen die Damen nun nach dem zweiten Spieltag an Platz 2 der

Tabelle.


Herren 70 TC Lampertheim - TC BR Erbach 2:4


Im zweiten Spiel der Medenrunde hatte die H 70 Mannschaft des TCL in der Bezirksoberliga den TC BR Erbach zu Gast. Willi Christl an Punkt eins konnte mit starker Laufleistung seinen Gegner in zwei Sätzen bezwingen .

An Punkt zwei musste MF Bernd Wegerle trotz starker Phasen im zweiten Satz letztlich eine deutliche Niederlage hinnehmen. Auch Robert Lenhardt hatte gegen seinen routinierten und ballsicheren Spielpartner wenig Chancen und verlor klar in zwei Sätzen, doch den zweiten Punkt für Lampertheim konnte Paul Schader an Position vier im Champions-Tiebreak sichern.

Leider gingen die stark umkämpften Doppel beide verloren, sodass eine 2:4 Niederlage feststand.


Einzel:

1. Christl, Willi: 6:3/6:1

2. Wegerle, Bernd: 0:6/3:6

3. Lenhardt, Robert: 2:6/2:6

4. Schader,Paul: 5:7/6:4/10:5


Doppel:

1. Christl/Wegerle: 1:6/4:6

2. Schader/Harald Burth: 3:6/5:7


Damen 50


06.05.23 --> MSG TC Eppstein/TC Diedenbergen - TC Lampertheim 5:1

13.05.23 --> BW Bad Soden - TC Lampertheim 3:3


Nachdem das erste Medenspiel in Eppstein mit 1:5 verloren wurde, kamen die Damen 50 dieses mal mit einem Unentschieden aus Bad Soden zurück. Sowohl Petra Coconcelli, wie Annette Schmitt, als auch Sabine Orban zeigten eine super Leistung in den Einzeln und holten verdient die Einzelpunkte. Leider konnte danach kein Doppel gewonnen werden. Marion Martin kam im Doppel zum Einsatz.


69 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page